11.06.2018
Enzersdorf an der Fischa

17. Klimabündnisfest mit E-Mobilitäts-Schwerpunkt

Am 8. September 2018 findet in Enzersdorf an der Fischa das 17. Klimabündnisfest statt. Dort wird auch das Thema E-Mobilität in den Vordergrund gerückt.

Näher zu begutachten sind Hybrid- und Elektrofahrzeuge namhafter Hersteller, daneben aber auch andere Arten der elektrisch betriebenen Fortbewegung wie E-Roller, E-Bikes, Segways, Ninebots oder Hoverboards.

Impressionen aus 2017
Bild: zVg.  

Veranstalter ist die Marktgemeinde Enzersdorf an der Fischa. Mitorganisiert wird die Veranstalter auch in diesem Jahr wieder von Helmut Tomek, Fuhrparkleiter Wienerberger AG, der zugleich auch als Geschäftsführender Gemeinderat in der Wien-nahen Gemeinde fungiert. (ags)

www.facebook.com/klimabuendnisfest